Steffen Dörr | Lösungen
161
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-161,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Die häufigsten Fragen meiner Kunden

___

Wie kann ich mein Geld heute noch sicher anlegen?

Wie kann ich bei geringem Risiko einen nennenswerten Ertrag für mein Geld erzielen?

Wem kann ich vertrauen, wenn es um mein Geld geht?

Welche Möglichkeiten habe ich,
intelligent Vermögen aufzubauen?

Wie kann ich Geld ökologisch und sozial investieren
und etwas Positives bewirken?

Sie möchten jederzeit wissen, was mit Ihrem Geld passiert? Ich biete Ihnen die passenden Anlagemöglichkeiten. Verstehen, wie Rendite funktioniert – das können wir gemeinsam erreichen!

Meine exklusiven Leistungen für Sie:

Was viele nicht wissen: Vermögensaufbau ist auch ohne Eigenkapital möglich. Investieren Sie zum Beispiel in die Energiewende mit einem einzigartigen Direktinvestment-Konzept im Bereich der Photovoltaik (Solarenergie). Diese Möglichkeit ist auch für Einmal-Anleger geeignet.

Ich zeige Ihnen, wie das gelingt:

 

Sie kaufen einen fest definierten Anteil an einer Photovoltaik (PV)-Anlage, die bereits Strom produziert und an das Stromnetz angeschlossen ist. Dieses Investment ist vergleichbar mit dem Kauf einer Eigentumswohnung in einem Mehrfamilienhaus.

 

Durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz – kurz EEG – ist staatlich garantiert, dass der Strom von dieser Anlage für 20 Jahre zu einem festen Preis in das örtliche Stromnetz eingespeist werden darf. Sie werden also zum Stromunternehmer, ganz ohne Preis- oder Absatzrisiko. Der Ertrag nach Kosten liegt bei knapp 6,5% pro Jahr.

 

Hinzu kommt noch der steuerliche Vorteil: Als Stromunternehmer können Sie sofort 40% Ihrer Investitionssumme abschreiben und mit allen Einkunftsarten verrechnen. Im Jahr darauf können noch einmal 20% Sonder- und 5% lineare Abschreibung geltend gemacht werden. Alternativ ist auch nur die lineare Abschreibung möglich.

 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Ihr Plus im Alter

 

Der Steuerrückfluss kann als Eigenkapital für eine Bankfinanzierung eingesetzt werden. Mit den monatlichen Stromerträgen wird das Darlehen getilgt. Damit ist der Kredit nach spätestens 15 Jahren getilgt. Die monatlichen Stromerträge fließen nicht mehr an die Bank, sondern an den Investor. Je nach Dauer des Pachtvertrags der PV-Anlage, (ca. 30 Jahre oder länger), fließen noch mindestens 15 Jahre lang Erträge an den Investor, ohne dass er eigenes Kapital eingesetzt hat.

 

Ihre Alternative zur Verrentung einer Kapitallebens- oder Rentenversicherung

 

 

Bei der Verrentung einer Lebensversicherung liegt der Ertrag bei maximal 3 bis 4%, ohne Inflationsschutz. Und nach Beginn der Verrentung ist der Zugriff auf das Kapital nicht mehr möglich. Bei der „Sonnenrente“ liegt der Ertrag bei knapp 6,5% pro Jahr – zusätzlich zu bereits erwähnten Steuervorteilen. Durch das Direktinvestment in einen Sachwert erhalten Sie außerdem einen Inflationsschutz. Im Todesfall endet die Rentenversicherung und die Anlage geht auf die Erben über. Darüber hinaus kann die PV-Anlage wie eine Immobilie jederzeit verkauft oder verschenkt werden.

 

Sichern Sie sich steuerliche Vorteile beim Erben und Schenken

 

 

Bereits im zweiten Jahr kann die Photovoltaik-Anlage auf bis zu 45%, in jedem weiteren Jahr um weitere 5% linear abgeschrieben werden. Das bedeutet: Im dritten Jahr liegt der Buchwert bereits bei ca. 40%. Wenn die Anlage jetzt vererbt oder verschenkt wird, sind von 100.000 € Kaufpreis nur 40.000 € steuerlich relevant. So lässt sich also auch die Vermögensübertragung steuerlich optimieren.

 

Schenken Sie dem Thema Pflegebedürftigkeit auch in Sachen Finanzen Aufmerksamkeit und profitieren Sie nicht nur selbst, sondern schaffen Sie würdevollen Lebensraum. Vertrauen Sie in eine solide Investition ohne Haken.

Ich begleite Sie auf dem Weg in den lukrativen Markt für Pflegeimmobilien, der sonst vornehmlich Großinvestoren vorbehalten ist.


Als Käufer eines vermieteten Appartements in einer von seriösen Anbietern betriebenen Einrichtung haben Sie Teil am wachsenden Bedarf seniorengerechten Wohnraums.


Neben der Vermittlung übernehme ich auch die Kaufabwicklung und Finanzierung der Immobilie für Sie. So blicken Sie mit mir sicher und gut beraten in die Zukunft. Gemeinsam mit Experten habe ich mir ein solides Netzwerk aufgebaut, das Ihren Kauf zu einer sicheren, wertstabilen und auch rentablen Angelegenheit macht.

Eine Investition, die großen Nutzen zum kleinen Preis schafft und gleichzeitig noch Sicherheit verspricht –  kann das überhaupt funktionieren?


Ja – denn unsere Partner bieten eine vernünftige Rendite bei minimiertem Risiko!

Wie das geht, davon können die Besitzer von mehr als 5.700 Wohneinheiten berichten, die seit Einführung der „Sorglos-Immobilie“ 2001 ein Pflegeappartement gekauft haben. Sie profitieren von sicheren Renditen zwischen 4 und 5%. Knapp 32,8 Millionen Euro Miete werden bundesweit jedes Jahr an die Investoren ausgezahlt. Und bis heute ist nicht eine dieser Zahlungen ausgefallen.

 

Steuern in Vermögen umwandeln – mit denkmalgeschützten Immobilien und ausgewiesenen Sanierungsobjekten. Halbieren Sie Ihre Steuern, bauen Sie sich ein solides Immobilienvermögen auf und nutzen Sie die Niedrigzinsphase für sich.

Denkmalgeschützte Immobilien bieten Ihnen die Sicherheit einer Sachwertinvestition, höhere Mietrendite im Vergleich zu Neubau- oder Bestandsimmobilien und einen steuerfreien Gewinn bei einem Verkauf nach zehn Jahren. Auch im Falle eines Weiterverkaufs haben denkmalgeschützte Immobilien in der Vergangenheit ihre Werthaltigkeit sehr oft bewiesen.


Wieso erhalten Sie hier Steuervorteile?

Indem Sie einstmals prunkvollen Altbauten zu neuem Glanz verhelfen, tragen Sie dazu bei, das Stadtbild zu verschönern.



Dennoch sollten Sie auch hier Weitsicht walten lassen und einen Profi zu Rate ziehen, damit Sie keinen der zehn häufigsten Fehler beim Immobilienerwerb begehen.

 

Investieren Sie dort in kostbare Rohstoffe wie Kakao und Paranüsse, wo sie zu Hause sind – mit einem Unternehmen, das seit 1884 existiert. Abnehmer wie der größte Nusshändler der Welt oder eine große Schweizer Confiserie sorgen für hohe Sicherheit und langfristige Planungssicherheit. Sie fragen sich, wie Sie hier ihr Geld sinnvoll und ertragreich investieren können?

Wir sind einer von etwa zehn Partnern des Traditionsunternehmens Hylea (www.heyla1884.com), die ihren Kunden diese einzigartige Investitionsmöglichkeit anbieten können. Durch diesen exklusiven Zugang kombinieren Sie mit einer Investition einen sinnvollen und ökologischen Ertrag mit einem sehr interessanten Absicherungskonzept. Wie Sie konkret investieren können und wie Sie davon profitieren, erläutere ich Ihnen gerne im persönlichen Gespräch.


Sehen Sie in diesem Video mehr zur Paranuss und der Hylea 1884.

 

Wie sichern Sie Ihr gesamtes Vermögen gegen Risiken wie Inflation, Währungsturbulenzen, Schuldenschnitte etc. ab?

Wir haben dazu ein Konzept mit einem Alleinstellungsmerkmal am Markt, welches Ihnen die perfekte Lösung bietet und Sie in jedem Fall ruhig schlafen lässt. In einem individuellen Gespräch erläutere ich Ihnen gerne Ihren ganz persönlichen Lösungsansatz.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen